Homepage von roland dreix webdesign

Drohne ist eine Ente

Aus Tränen lügen nicht (Michael Holm) wurde Dänen lügen nicht (Otto Waalkes) und jetzt lügen die Drohnen nicht. Ja ist denn schon wieder der erste April? Da hatten wir doch vor ein paar Wochen erste die Eilmeldung, dass Pizzen demnächst per unbemannten Fluggerät an den Kunden geliefert werden sollen. Und jetzt kommt der Onlinehändler Amazon mit der Idee um die Ecke seine Pakete auch per Drohne auszuliefern. Der Prime Air genannte Service wird zur Zeit in den USA entwickelt und soll in wenigen Jahren marktreif sein. Dass diese Meldung eine Ente ist erkennt man relativ schnell. Das Teil soll maximal 2,5 Kilo heben können. Auch wenn es die alten tonnenschweren Röhrenfernseher nicht mehr gibt, die Flat Screens mit um die 9 Kilo bekommt das Flugzeug nicht weg. Auch nicht wenn es alle vier Rotoren mit vollpower laufen lässt. Und nur eine Musik CD anzuhängen dürfte ein ganz schön teurer Spaß werden. Außerdem kommt die männliche Biene nur maximal 16 Kilometer weit. Da müssen wir aber noch ein paar Hochhäuser um das Versandzentrum bauen um die 24 Millionen jährlichen Onlinekunden des ehemaligen Buchversenders zu beherbergen. Die Meldung, dass ein angebrachter Greifer sich das Paket vom Fließband pickt und dann losfliegt, kann auch nicht stimmen. Denn schließlich soll durch das Luftfahrzeug Personal eingespart werden. Das eingesparte Personal legt also das gewünschte Produkt aufs Band und dort soll sich der Aeroplan das Dingens Kirchen abholen. Da kann der Flieger sich das Paket auch selber aus dem Hochregal fischen und dann dort hinausfliegen wo sonst die Spatzen reinkommen. So spart man Personal heute. Mit der Maßnahme TOP, also Total Ohne Personal, kann man bis zu 100% Personal einsparen. Wenn das erreicht wurde, stellt man entsetzt fest, dass die die früher konsumiert haben, heute kein Einkommen haben um zum Milliarden Profit beitragen zu können. Schade eigentlich. War eine tolle Idee.

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 0 -

Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU)

Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) wird von einem Skandal nach dem Anderen überrascht. Gammelfleisch, Pferdefleisch und jetzt Bioeier weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 2 -

Fahrzeuge unter Beschuss

Arbeiten in Krisenländern sind für die Mitarbeiter oft mit sehr hohen Risiken verbunden. Oftmals ändert sich die Lage in den jeweiligen Ländern so sch weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 1 -

Freie Fahrt, für freie (reiche) Bürger

Nach der Bundestagswahl der richtigen Partei wird alles besser. Dann bekommen wir endlich die PKW-Maut. Das hat viele Vorteile! Autofahren wird so teu weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 0 -

Bioresonanz

Bioresonanz ist die Möglichkeit biologisch / chemisch im Körper gespeicherte Informationen auszulesen und zu verstehen. Das unser weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 2 -

was geschah am 10. Juli

  • 1895  Geburtstag von: Carl Orff; Deutscher Komponist; Oratorium "Carmina Burana"
  • 2004  Todestag von: Inge Meysel; Deutsche Schauspielerin
  • 2015  Todestag von: Omar Sharif, auch Omar El-Sharif, ursprünglich Maechel Chalhoub, ägyptischer Schauspieler aus einer libanesisch-syrischen Familie; bekannt durch seine Rollen als Lawrence von Arabien und als Doktor Schiwago
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez 2018 2019 2020 2021 2022

148 Beiträge für Monat Juli 2020

Juli 2020
  ZURÜCK was geschah am Donnerstag, den 01. Januar 1970 HEUTE was geschah am Freitag, den 10. Juli 2020 VOR was geschah am Donnerstag, den 01. Januar 1970
KWMODIMIDOFRSASO
27

1

4 was geschah am Mittwoch, den 01. Juli 2020

2

8 was geschah am Donnerstag, den 02. Juli 2020

3

2 was geschah am Freitag, den 03. Juli 2020

4

12 was geschah am Samstag, den 04. Juli 2020

5

3 was geschah am Sonntag, den 05. Juli 2020
28

6

10 was geschah am Montag, den 06. Juli 2020

7

6 was geschah am Dienstag, den 07. Juli 2020

8

6 was geschah am Mittwoch, den 08. Juli 2020

9

2 was geschah am Donnerstag, den 09. Juli 2020

10

3 was geschah am Freitag, den 10. Juli 2020

11

6 was geschah am Samstag, den 11. Juli 2020

12

2 was geschah am Sonntag, den 12. Juli 2020
29

13

6 was geschah am Montag, den 13. Juli 2020

14

7 was geschah am Dienstag, den 14. Juli 2020

15

3 was geschah am Mittwoch, den 15. Juli 2020

16

6 was geschah am Donnerstag, den 16. Juli 2020

17

3 was geschah am Freitag, den 17. Juli 2020

18

7 was geschah am Samstag, den 18. Juli 2020

19

4 was geschah am Sonntag, den 19. Juli 2020
30

20

5 was geschah am Montag, den 20. Juli 2020

21

6 was geschah am Dienstag, den 21. Juli 2020

22

4 was geschah am Mittwoch, den 22. Juli 2020

23

4 was geschah am Donnerstag, den 23. Juli 2020

24

5 was geschah am Freitag, den 24. Juli 2020

25

4 was geschah am Samstag, den 25. Juli 2020

26

5 was geschah am Sonntag, den 26. Juli 2020
31

27

6 was geschah am Montag, den 27. Juli 2020

28

4 was geschah am Dienstag, den 28. Juli 2020

29

4 was geschah am Mittwoch, den 29. Juli 2020

30

3 was geschah am Donnerstag, den 30. Juli 2020

31

3 was geschah am Freitag, den 31. Juli 2020

Kontakt

Bild von Roland Koslowsky Dreix webdesign

Firma dreix webdesign

Roland Koslowsky
91052 Erlangen Pfälzerstraße 27
Telefon: +49 172 824 5797
Fax: +49 9131 53 11 03

E-Mail: roland@dreix.de

Bitte klicken Sie auf diesen roten Text: P4MZCI75.