Homepage von roland dreix webdesign

Kommst du über den Hund dann kommst du auch über das Huhn

Früher hatte das Halsband eines Hundes ein kleines Täschchen dran, mit einem Zettel auf dem die Telefonnummer stand und 20 Pfenning für den Münzfernsprecher. Wenn einem ein Hund zugelaufen war, konnte man so das Herrchen oder Frauchen anrufen und den Streuner seinen Besitzern wieder zuführen. Heute sind auch diese Utensilien viel moderner ausgerüstet. Hundehalsbänder haben Reflektoren oder gar eine LED Beleuchtung. Da hat sich auf dem Gebiet der Hundesicherheit in den letzten Jahren viel getan. Das ist ja noch einigermaßen nachvollziehbar. So wird der Hund im Dunkeln durch Autofahrer besser erkannt. Noch ein Stück weiter kann man gehen, indem man dem Hund ans Halsband ein Handy hängt. Nicht dass der Hund dir eine SMS aus seinem Urlaub schreiben kann. Das geht wohl nicht, weil Hunde nicht alleine ins Flugzeug dürfen. Und fürs daddeln der Computerspiele auf dem Mobilephone fehlen dem Hund die Daumen. Aber per Handy Ortung lässt sich die Position des kinderzerfleischenden Kampfhund zuverlässig feststellen. Aber der neueste Schrei im Weihnachtsgeschäft sind dieses Jahr Warnwesten für Hühner. In Leuchtfarben mit Reflektoren. Vermutlich trägt diese das modebewusste Huhn damit der Autofahrer im Dunklen auch sieht dass er ein Huhn überfährt. Fällt sonst im SUV nicht auf, wenn man gerade über den Acker pflügt. Als kleine Dreingabe wird das Huhn (vermutlich geht das auch bei Hähnen, da die aber in der Minderheit sind, schließt die Werbung sie aber komplett aus) warm, trocken und sauber gehalten. Auszug aus dem Werbetext: Es ist bekannt, dass die vielbeschäftigten Hühner von heute oftmals Straßen zu überqueren haben. Wenn die Hennen dabei eine Warnweste tragen, erfüllen sie wenigstens alle Sicherheitsvorschriften. Zukünftig werden Ihre Hühner in jeder Straßenlage sicher sein!

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 2 -

Twitter Tourette Syndrom (TTS)

Twitter Tourette Syndrom (TTS) Neue Technologien erzeugen auch neue Krankheiten. Laut Wikipedia zeigt sich da weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 2 -

Gold wird billiger

Am Markt für Edelmetalle setzt der Preis für Gold seine Korrektur fort. Mitte 2008 wurde das Edelmetall noch für um die 700 Dollar gehandelt. Dann zog weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 0 -

Frau Homepage stets freundlich

Kennen Sie Ihre neue Mitarbeiterin Frau Homepage? Sie Begrüßt Ihre Kunden oder Ihre Mitarbeiter stets freundlich. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzei weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 1 -

Wälder muss man motivieren, dann wachsen sie auch

Nachwachsende Rohstoffe muss man nur richtig ausnutzen. Das denken sich manche Planer die rund um den Wald gleich mehrere Biomasse Verbrennungsanlagen weiter lesen?

Bewerte diesen Text: 

+ Punkte: 0 -

was geschah am 22. Februar

  • 1797  Todestag von: Karl Friedrich Hieronymus Freiherr von Münchhausen Deutscher Offizier. Der ehemalige Page und spätere Rittmeister eines russischen Regiments nahm an zwei Türkenkriegen teil und machte sich einen Namen durch erfundene Kriegs- und Reisegeschichten, die er im Freundeskreis erzählte.
  • 1840  Geburtstag von: August Bebel, deutscher Mitbegründer und Führer der sozialdemokratischen Arbeiterbewegung und der SPD, MdR
  • 1857  Geburtstag von: Heinrich Hertz, deutscher Physiker, wies als erster elektromagnetische Wellen nach
  • 1920  Geburtstag von: Maria Hellwig; geborene Neumaier; deutsche Sängerin volkstümlicher Musik, Moderatorin und Unterhaltungskünstlerin
  • 1922  Todestag von: Reinhard Mannesmann Deutscher Techniker und Industrieller
  • 1943  Geburtstag von: Horst Köhler, deutscher Politiker und Ökonom, Bundespräsident
  • 1943  Todestag von: Sophie Scholl Deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus
  • 1949  Geburtstag von: Niki (eigentlich Nikolaus) Lauda, österreichischer Rennfahrer, Unternehmer und Pilot
  • 1975  Geburtstag von: Drew Barrymore US-amerikanische Schauspielerin
  • 1987  Todestag von: Andy Warhol; eigentlich Andrew Warhola; US-amerikanischer Popkünstler und Filmproduzent
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez 2016 2017 2018 2019 2020

134 Beiträge für Monat Februar 2018

Februar 2018
  ZURÜCK was geschah am Donnerstag, den 01. Januar 1970 HEUTE was geschah am Donnerstag, den 22. Februar 2018 VOR was geschah am Donnerstag, den 01. Januar 1970
KWMODIMIDOFRSASO
05

1

9 was geschah am Donnerstag, den 01. Februar 2018

2

4 was geschah am Freitag, den 02. Februar 2018

3

5 was geschah am Samstag, den 03. Februar 2018

4

3 was geschah am Sonntag, den 04. Februar 2018
06

5

7 was geschah am Montag, den 05. Februar 2018

6

4 was geschah am Dienstag, den 06. Februar 2018

7

6 was geschah am Mittwoch, den 07. Februar 2018

8

6 was geschah am Donnerstag, den 08. Februar 2018

9

2 was geschah am Freitag, den 09. Februar 2018

10

6 was geschah am Samstag, den 10. Februar 2018

11

4 was geschah am Sonntag, den 11. Februar 2018
07

12

6 was geschah am Montag, den 12. Februar 2018

13

2 was geschah am Dienstag, den 13. Februar 2018

14

4 was geschah am Mittwoch, den 14. Februar 2018

15

9 was geschah am Donnerstag, den 15. Februar 2018

16

4 was geschah am Freitag, den 16. Februar 2018

17

5 was geschah am Samstag, den 17. Februar 2018

18

7 was geschah am Sonntag, den 18. Februar 2018
08

19

5 was geschah am Montag, den 19. Februar 2018

20

5 was geschah am Dienstag, den 20. Februar 2018

21

1 was geschah am Mittwoch, den 21. Februar 2018

22

10 was geschah am Donnerstag, den 22. Februar 2018

23

4 was geschah am Freitag, den 23. Februar 2018

24

3 was geschah am Samstag, den 24. Februar 2018

25

3 was geschah am Sonntag, den 25. Februar 2018
09

26

2 was geschah am Montag, den 26. Februar 2018

27

4 was geschah am Dienstag, den 27. Februar 2018

28

7 was geschah am Mittwoch, den 28. Februar 2018

Kontakt

Bild von Roland Koslowsky Dreix webdesign

Firma dreix webdesign

Roland Koslowsky
91058 Erlangen Friedrich Bauer Strasse 33
Postfach 2113 in 91011 Erlangen
Telefon: +49 172 824 5797
Fax: +49 9131 53 11 03

E-Mail: roland@dreix.de

Bitte klicken Sie auf diesen roten Text: DRYHNBFE.